Skip to content

Glückwünsche zum 1. Dan!

Niels bestand gestern in Misburg seine Prüfung zum 1.Dan. Mit viel Dynamik konnte Niels mit seinem Uke Dirk die Prüfer und auch die 6 mitgereisten Fans aus Braunschweig überzeugen.
Herzliche Glückwünsche auch an die ebenfalls erfolgreich am Vormittag angetretenen Prüflinge Wolfgang (1. Dan), Stefan (1.Dan) und Frank (2. Dan).

Prüfung zum 3. Dan

Herzlichen Glückwunsch an André zum 3. Dan! Souverän ist das einzige Wort das Andrés Prüfung in Hamburg angemessen beschreibt.
Viele Glückwünsche auch an Kurt Kühnpast vom Aikido Verein Hannover, der als 2. Prüfling aus Niedersachsen seine Prüfung zum 2. Dan bestand.


Gelbgurt!

Am Montag hat Claudia nach fleißigem Üben ihre Prüfung zum Gelbgurt bestanden. Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns auf die nächsten Jahre mit Dir auf der Matte!

Dan Prüfungen in Beddingen am 24.3.2018

Am 24. März stellten sich 9 Prüflinge in Salzgitter-Beddingen erfolgreich ihren Prüfungen vom 1. bis zum 3. Dan. Die Prüfer waren Roger Zieger (6. Dan), Claus-Dieter Sonnenberg (5. Dan) und Norbert Knoll (4. Dan).
Wir gratulieren:
Thomas Höhne vom AikidoDojo Fläming zum 1. Dan
Kai Voß von der Aikido-Connection Spandau zum 1. Dan
Natalia Wiebe vom BJC Braunschweig zum 1. Dan
Jens Fliegner vom BJC Braunschweig zum 1. Dan
Maximilian Töpfer von der Judoschule Falkensee zum 2. Dan (Du bist auch jederzeit wieder mal in Braunschweig willkommen!)
Luis Ferreira vom AC Harburg zum 2. Dan
Pascal Richtarski vom HNT-Hamburg zum 3. Dan
Henrike Schmidt von der SG Friesen Naumburg zum 3. Dan
Viktor Bender von der Aikido-Connection Spandau zum 3. Dan

Und wir danken allen Ukes für ihre tolle Leistung!

Immer wieder mal etwas Anderes.

Am Freitag, den 26.05.2017 haben Simon Brosien und Mats Mölting in Broistedt ihre Prüfung zum 2. Kyu abgelegt.
Warum war sie etwas Anderes?
Die Prüfung sollte im Dojo von Claus – Dieter auf dem Dachboden stattfinden. Vor Beginn der Prüfung mußten aber noch fünf Matten zusätzlich aus dem Keller auf den Dachboden gebracht werden. Das Wetter war schön. Die Sonne schien. Es war warm und die Vögel zwitscherten. Da meinte Claus – Dieter auf einmal: „Wollen wir die Matten nicht im Garten aufbauen?“ Und so geschah’s. 20 qm Matten wurden auf dem Rasen ausgebreitet und die Prüfung konnte beginnen. Zwischenzeitlich mußten die Matten zwar immer mal wieder zusammengeschoben werden, aber – es ging.
Die Prüflinge waren etwas herausgefordert, da der Untergrund nicht immer plan war, doch sie meisterten die Herausforderung, die etwas realistischere Anforderungen stellte, ohne Probleme. So konnten sie nach circa eineinhalb Stunden ihre Gratulationen zur bestandenen Prüfung entgegennehmen.
Macht weiter so.

Prüfungserfolg

Heute bestanden unsere mit 14 Jahren Jüngsten, Alexander und Hendrik, ihre Prüfung zum Gelbgurt. Herzlichen Glückwunsch! Wir hoffen in den nächsten Jahren noch viel von Euch zu sehen.

Orange!

Intensiv und regelmäßig haben Julian und Thorsten seit sie aus Lengede zu uns kamen trainiert.
Wir freuen uns, Euch beiden jetzt nach Eurer Prüfung am letzten Freitag zum 4. Kyu gratulieren zu dürfen! Und noch mehr natürlich auf das gemeinsame Üben in den nächsten Monaten und Jahren.

Herzlichen Glückwunsch!

Michael hat vor der ganzen Gruppe seine Prüfung zum 4. Kyu abgelegt. Es hat Spaß gemacht, Dir zuzusehen - wir hoffen auf mehr davon!

Dan-Prüfungen in Braunschweig

Samstag Morgen legte unser Lehrer Claus-Dieter Sonnenberg erfolgreich seine Prüfung zum 5. Dan ab.
Herzlichen Glückwunsch!
Insgesamt nahmen Hubert Luhmann (6.Dan), Roland Nemitz (6.Dan) und Dirk Bender (5.Dan) an diesem Wochenende 16 Prüfungen ab. Aus Niedersachsen bestand außerdem Norbert Knoll die Prüfung zum 4. Dan und Alexander Warninck die zum 2. Dan. Herzlichen Glückwunsch zum AVH nach Hannover!

Braungurt Prüfungen in Beddingen

Nach wochenlanger Vorbereitung war es am 4.12. soweit. Karen, Niels und Jens mussten sich Claus Dieter und Corinna stellen. Beim Mattenaufbau wurde noch gut geflachst und mir versichert das die Aufregung sich in Grenzen hält.
Doch bei den ersten Techniken wurde deutlich klar, dass die Nervosität doch in jedem steckte. Jedoch legten sie diese schnell ab und konzentrierten sich auf ihr Können. Es war interessant zu sehen wie die 3 Prüflinge die selbe Technik teils verschieden darstellen. So wurde es eine tolle Prüfung, die alle mit Bravour bestanden haben. Alle haben jetzt den ersten großen Schritt in die große Welt des Aikido gemacht und wir alle wünschen ihnen, dass sie weiter so fleißig trainieren und weiter so schöne Fortschritte machen.